IT-Support Specialist

Meinbadhonnef - Bad Honnef - 28-08-2020 zur Vakanz  

Der Aufgabenbereich umfasst -

Helpdesk / First-Level-Support

:
  • Aufnahme und Behandlung von Serviceanfragen und Störungen im Ticketsystem,
  • Beratung unserer Kunden in IT-Fragen und
  • eigenständige Erstellung von Dokumentationen und Pflege der Wissensdatenbank.

Der Aufgabenbereich umfasst -

Systemadministration / Second-Level-Support

:
  • Systemadministration in einem Microsoft Umfeld (Microsoft Active Directory),
  • Pflege und Überwachung unserer Netzwerkinfrastruktur,
  • Betreuung von Fachverfahren, insbesondere in den Bereichen GIS und Digitalisierung,
  • unterstützende Betreuung unserer virtuellen Umgebung (VMWare, Citrix) sowie
  • Übernahme von Projekten im IT-Bereich nach Bedarf (z.B. Migrationen, Softwareeinführung, IT-Sicherheit, etc.).
Fehlende Kenntnisse können durch Fort- und Weiterbildung angeeignet werden.
Organisatorische Entwicklungen können Änderungen des Aufgaben- und Zuständigkeitsbereiches erforderlich machen.

Ihr Profil:

  • berufsqualifizierende Fachausbildung in der IT, wie z.B. Fachinformatiker Systemintegration, Staatlich geprüfter Informatiker, oder einen hochwertigen Fortbildungsabschluss, wie z.B. IT Operative Professional,
  • mehrjährigen sowie einschlägige Berufserfahrung im Aufgabenbereich,
  • praktische Erfahrungen im Bereich Userhelpdesk/Kundenbetreuung,
  • sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Betriebssysteme (Windows 8/10, Server 2012 bis 2019 etc.) und Microsoft Office Applikationen (2010 bis 2019 etc.),
  • Kenntnisse in Netzwerktechnik sind wünschenswert,
  • ITIL ist Ihnen kein Fremdwort,
  • Vertrautheit mit der Abwicklung und der Dokumentation von Projekten sind von Vorteil,
  • Freude am dienstleistungsorientierten Umgang mit Menschen und
  • Teamfähigkeit, Wissensdurst, Leistungsbereitschaft und eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise.

Unser Angebot:

  • leistungsgerechte Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis
Entgeltgruppe 10 TVöD-VKA
mit den komfortablen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes,
  • zukunftssicheres Berufsumfeld mit Gestaltungsspielraum,
  • Möglichkeit, durch interessante und anspruchsvolle Projekte sowie Weiterbildungsmöglichkeiten an neuen Herausforderungen zu wachsen,
  • flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • 30 Tage Urlaubsanspruch,
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und
  • exklusive Mitarbeiterangebote.
Die Stadt Bad Honnef fördert die berufliche Gleichstellung. Bewerbungen von Menschen, unabhängig von ihrer ethnischen, kulturellen oder sozialen Herkunft, Alter, Religion, Behinderung oder sexuellen Identität sind erwünscht. Bei entsprechendem Interesse unterstützt die Stadt auch die Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef; ggf. kann die Aufnahme in die Tagesbereitschaft direkt erfolgen.

Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne der
Teamleiter IT Herr Königs (Tel. 02224/184-139)
.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eingereichte Unterlagen nicht zurückgeschickt und Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, nicht erstattet werden können.

mehr...

zur Vakanz

Weitere Jobs von Meinbadhonnef