Kundenbetreuer inkl. Rangierbegleiter und Sachkundeprüfung gem. 34a GewO

Bahnberufe - Köln - 13-05-2020 zur Vakanz  

Zugbegleiter betreuen die Zugreisenden und informieren sie über Preise, die verschiedenen Fahrausweisvarianten, Fahrstrecken und auch in einer Fremdsprache. Sie verkaufen und kontrollieren Fahrscheine und sind mitverantwortlich für die Sicherheit des Zuges. Vor der Abfahrt kontrollieren sie beispielsweise die Bremsen, das Gewicht des Zuges, die Beleuchtung und die Funktionsfähigkeit der Klimaanlage und übermitteln die Kontrollergebnisse an den Triebfahrzeugführer, bevor sie ihm anschließend pünktlich das Signal zur Abfahrt erteilen.

Der Beruf des Zugbegleiters ist ein verantwortungsvoller und spannender Beruf mit vielen abwechslungsreichen Teilgebieten und guten Zukunftsaussichten.

Übernahme-
garantie
Pädagogische
Begleitung
Hotel- und
Fahrkosten-
übernahme
Optional mit
PKW Führerschein
komplett
finanzierbar
DEKRA-
zertifiziert
Immer in Begleitung!
Berufsbild
Zugbegleiter führen einen Dienstleistungsberuf aus, der mit viel Kontakt zu Menschen verbunden ist und zum Großteil innerhalb von Zügen ausgeübt wird. Sie sind nicht nur für die Kontrolle von Fahrausweisen verantwortlich, sondern gleichzeitig für die Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit in Schienenfahrzeugen. Sie beantworten Fragen der Fahrgäste und informieren über Preise, Streckenverlauf, Störungen im Schienenverkehr, Fahrplanänderungen, Anschlusszüge und vieles mehr.

Inhalt
  • Betreuung und Beratung von Kunden, die Verkehrsdienstleistungen in Anspruch nehmen wollen
  • Serviceleistungen (Fahrkartenverkauf, Beratung, Auskunft, Catering)
  • Kommunikation, Englisch
  • Stress- und Zeitmanagement
  • kaufmännische und rechtliche Grundlagen
  • Tarifkunde
  • Verkehrsgeografie
  • GAB (Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz)
  • Umweltschutz
  • Vorbereitung auf Sachkundeprüfung gemäß §34a GewO
  • 4-wöchiges Praktikum
Vorteile während der Ausbildung
  • 100% Übernahmegarantie mit Arbeitsvorvertrag bei der Ausbildung inkl. Rangierbegleiter
  • Fester Klassenlehrer der den Großteil des Unterrichts gestaltet und somit erster Ansprechpartner ist
  • Übernahme aller Hotel- und Fahrtkosten in Vorkasse, auch wenn diese den SGB-Satz übersteigen
  • Zahlreiche Praktikumsplätze in den Tochterunternehmen der Holding GmbH
  • Ein Ausbildungsstätten-Wechsel ist jederzeit möglich
  • DEKRA-Zertifizierte Ausbildung
Vorteile nach der Ausbildung
  • Arbeitsplatz-Garantie bei unserem Schwesterunternehmen
  • Übernahme aller Fahrt- und Hotelkosten
  • Attraktive Vergütung nach Abschluss der Ausbildung
  • Zahlreiche Sozialleistungen nach Abschluss der Ausbildung
  • Zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens (z.B. Dozent)
Ausbildung zum Zugbegleiter inkl. Rangierbegleiter
Du erlernst die Grundlagen des Eisenbahnverkehrswesens und erreichst hierdurch weitere Qualifikationen, um in verschiedenen Bereichen einsetzbar zu sein.

Die Maßnahmedauer verlängert sich hierbei um 2 Monate.
Dauer
  • 7 Monate (ohne Technischen Teil)
  • 9 Monate (mit technischem Teil)
Voraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Nachweis eines Schul- oder Berufsabschlusses
  • Körperliche Tauglichkeit (wird intern durchgeführt)
  • Psychologische Eignung (wird intern durchgeführt)
  • Mindestens Sprachniveau B2
Aufgaben
Eigenverantwortliches Durchführen des täglichen Unterrichts und zielgerichtete Vermittlung von praxisbezogenen Lerninhalten
Unterrichtsvor- und -nachbereitung
Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Lernerfolgskontrollen
Überwachen der Vorschriften
Regelmäßige Aufarbeitung und Verbesserung der Unterrichtsmaterialien nach Vorgabe der
Eisenbahnbetriebsleitung
Kollegiales Erarbeiten von neuen Schulungsunterlagen bei Regelwerksänderungen und
Mitbeeinflussen des ständigen Verbesserungsprozesses
Anforderungen
Abgeschlossene Ausbildung zum/r Triebfahrzeugführer/in Klasse B oder VDV-753
Alternativ: abgeschlossene Ausbildung zum/r Eisenbahner/in im Betriebsdienst
Berufserfahrung als Triebfahrzeugführer/in
Gültiger Führerschein und Nachweis über erlangte Baureihen
Hohe soziale Kompetenz und Empathie sowie Spaß am Umgang mit Menschen
Didaktische und pädagogische Fähigkeit
Freundliches und kundenorientiertes Auftreten
Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
Bereitschaft zur Weiterbildung
Erfahrungen als Dozent oder Ausbilder sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
Persönliche Zertifizierung als Trainer oder Prüfer für Eisenbahnfahrzeugführer ist
wünschenswert, aber keine Voraussetzung
Wir bieten
Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen und motivierten Team
Festes Einsatzgebiet unter Berücksichtigung der persönlichen Wünsche (vertraglich fixiert, 75% Hannover, 25% Hamburg)
Unbefristete Festanstellung (40 Std./Woche)
Leistungsorientierte, übertarifliche Vergütung in Form eines Festgehaltes plus Zulagen (mind.
4500€/brutto)
Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag
Kostenübernahme von Hotelübernachtungen (bei Bedarf)
Bezahlte An- und Abreise
Weihnachtsgeld
Professionelle Einarbeitung
Gesundheitsförderung
29 Urlaubstage bei einer 5-Tage Woche
Kontakt

dispo-Tf Education GmbH

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten sich in unserem Unternehmen bewerben?

Bewerbungsadresse:
dispo-Tf Education GmbH
Herr Dirk Vogel
Wolfener Str. 32-34
Haus A
12681 Berlin
Vorzugsweise per E-Mail an: d.vogel@dispo-tf.de
Rückfragen können gern auch telefonisch gestellt werden unter: 030 5770138-71
mehr...

zur Vakanz

Weitere Jobs von Bahnberufe