Elektrokonstrukteur

Rex Automatisierungstechnik - Erfurt - 27-01-2020 zur Vakanz  

Ihre Aufgaben - detailgenau und lösungsorientiert:

  • Planung und Projektierung von elektrischer Ausrüstung zur Automatisierung von Maschinen und Anlagen
  • Klärung aller relevanten elektrischen Schnittstellen
  • Selbstständige Erstellung von elektrotechnischen Dokumenten auf Grundlage der DIN EN 61439
  • Überwachung von Installations- und Inbetriebnahmearbeiten
  • Wartungen und Instandsetzung von Schaltanlagen

Ihr Profil - erfahren und motiviert:

  • Ingenieur (w/m/d) oder Techniker (w/m/d) aus dem Bereich Elektrotechnik
  • Fundierte Berufserfahrungen im Umgang mit EPLAN P8
  • Erfahrung in der Projektierung und Auslegung steuerungstechnischer und antriebstechnischer Baugruppen sowie der relevanten Normen und Richtlinien
  • Führerschein Klasse B (Pkw)
  • Selbständige Arbeitsweise und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

Ihre Chancen – vielfältig und interessant:

Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Aufgabenfeld mit vielen Facetten! Sie haben die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten und Ihre Ideen aktiv einzubringen.

  • Neueste Softwareentwicklungsstandards, zukunftsweisende Entwicklungstechnologien und –prozesse
  • Abwechslungsreiche Projekte in einem wachstumsorientierten Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten, leistungsorientierte Vergütung, Verdopplung der gesetzlichen Spesenvergütung
  • Kaffee-, Tee- & Obstflatrate, Tischtennisplatte
  • Erfurt: Eine Stadt mit hoher Lebensqualität im grünen Herzen Deutschlands
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Post oder E-Mail an:

 

REX Automatisierungstechnik GmbH

Fichtenweg 36
99098 Erfurt
E-Mail
Telefon +49 (0) 36203 / 9591-0

Datenschutz

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zweck der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Hierzu geben Sie uns mit Übermittlung Ihrer Bewerbung die entsprechende Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO), die Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Mündet Ihre Bewerbung in einen Anstellungsvertrag, so können Ihre übermittelten Daten zum Zweck der üblichen Organisation und Verwaltung in Ihrer Personalakte gespeichert werden, unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften. Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt nach Absage in einem Zeitraum bis zu 6 Monate danach. Eine längere Speicherung Ihrer Daten nehmen wir vor, wenn Sie dem Anforderungsprofil für eventuell zukünftige Stellen entsprechen und ausdrücklich in eine längere Speicherung eingewilligt haben oder wenn aufgrund gesetzlicher Anforderungen (wie z.B. Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist.

mehr...

zur Vakanz

Weitere Jobs von Rex Automatisierungstechnik