Navigation und Service

Vbg - Hamburg - 10-08-2019 zur Vakanz  

Häufige Fragen und Antworten auf einen Blick

FAQ

Häufige Fragen und Antworten auf einen Blick
Bereichsmenu
Karriere

Sie sind hier:

Personalsachbearbeitung

Für unsere Bezirksverwaltung in
Hamburg
suchen wir zum 01.02.2020 eine Person für die

Personalsachbearbeitung

Mit großem Engagement

  • übernehmen Sie die Personalsachbearbeitung der Bezirksverwaltung
  • kümmern Sie sich um die Zeitwirtschaft der Beschäftigten der Bezirksverwaltung
  • führen Sie das Sekretariat der Leitung der Bezirksverwaltung

Geeignet sind Sie für diese Position, wenn Sie

  • einen Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom/Fachhochschule) in einer dem Einsatzbereich entsprechenden Fachrichtung, z.B. Human Ressource Management, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften, oder einen gleichwertigen Abschluss nach Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR), z.B. Angestelltenlehrgang II oder geprüfte/r Personalkauffrau/-mann (m/w/d), erlangt haben oder die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer einschlägigen Berufserfahrung entsprechende Tätigkeiten ausüben.
  • ein großes Maß an Engagement sowie Eigenverantwortung besitzen und selbständig arbeiten.
  • kommunikationsstark sowie zuverlässig, verschwiegen und verlässlich sind.
  • Organisationsgeschick auch bei engeren Terminvorgaben und parallelen Aufgaben beweisen.
  • exzellente MS-Office Kenntnisse haben.

Wir bieten

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt
  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • ein leistungsgerechtes Entgelt nach E9c BG-AT (entspricht dem TVöD)
  • die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
  • die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung ist nur sehr eingeschränkt mit einer Mindeststundenzahl von 35 Wochenstunden möglich

Chancengleichheit

  • Die VBG fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern (gemäß Bundesgleichstellungsgesetz). Aufgrund einer Unterrepräsentanz von Männern in diesem Bereich begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Männern.
  • Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Für Fragen steht Ihnen die Leiterin der Bezirksverwaltung, Anke Köllmann, Tel. 040 23656-100, gern zur Verfügung.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 31.08.2019, am besten online. Wir freuen uns auf Sie!
mehr...

zur Vakanz

Weitere Jobs von Vbg